Rosdorf II gewinnt erstes Testspiel

Rosdorf II gewinnt erstes Testspiel

3. Herren 16.08.2020

Am Samstag, 15.08.2020, 16 Uhr, absolvierte unsere 2. Mannschaft erfolgreich ihr erstes Testspiel nach der Coronapause gegen SG Ziegenhagen/Ermschwerd (Kreisliga C, Hessen).

 

Von André Krelle, SC Rosdorf

 

Ziegenhagen/Ermschwerd konnte zu Beginn immer wieder durch Offensivaktionen vorm Rosdorfer Strafraum gefährlich werden. Rosdorf II hatte sichtlich Schwierigkeiten ins Spiel zu finden, so überraschte Dennis Häusler die Zuschauer mit einem kaltschnäuzigen - eigentlich ungefährlichen - Freistoß, aus ca. 25 Metern nutzte Dennis Häusler einen Stellungsfehler des Gäste-Keepers aus und versenkte den Ball gekonnt halb links oben in der 5. Minute im Tor - was für ein Treffer zum 1:0! Rosdorf II hatte weiterhin Schwierigkeiten sich zu sortieren, kam allerdings zu den ersten Aktionen in Richtung des gegnerischen Tors. Dennis Häusler, der auch nach der Coronapause auf seine Torjägerfähigkeiten setzen konnte, erhöhte in der 12. Minute auf 2:0, ehe er einen Sahne-Tag erwischte und direkt in der 16. Minute zum 3:0 einköpfte. Häusler erzielte somit einen lupenreinen Hattrick nach nur 16 Minuten!  Nach 20 Minuten gab es aufgrund der Wetterbedingungen eine kurze Trinkpause für beide Mannschaften. Ziegenhagen/Ermschwerd kam nach der Trinkpause wieder besser ins Spiel und so gelang in der 26. Minute der 3:1 Anschlusstreffer. Bei beiden Mannschaften wurde ein Gang zurückgeschaltet und kurz vor der Halbzeit verkürzten die Gäste auf 3:2 (45.).

 

Nach der Halbzeit hatten die Gäste fast den Ausgleich auf dem Fuß, ehe Rosdorf II über einen Konter mit Tim Lux wieder gefährlich werden konnte. Im 16er drehte sich Lux einmal um seinen Gegenspieler, dieser holte ihn direkt von den Beinen - Elfmeter! Der Gefoulte trat an und versenkte platziert unten rechts zum 4:2 (53.). Rosdorf II hatte weiterhin Schwierigkeiten in der Zuordnung der Defensive und die Gäste kamen drei Minuten später nochmal durch einen Treffer zum 4:3 (56.) ran. In der letzten halben Stunde gelang es Rosdorf II immer wieder durch schnelle Konter gefährliche Aktionen einzuleiten, Tim Lux scheiterte im Pressschlag am 16er noch knapp am Gäste-Keeper, André Krelle reagierte am schnellsten und schob den Ball aus 16 Metern ins leere Tor zum 5:3 (66.). In der 83. Minute spielte Nico Freiboth - der die Offensive immer wieder durch gefährliche Pässe in Szene setzte und einen großen Anteil an dem Häusler-Hattrick hatte - einen Freistoß direkt auf den langen Pfosten und André Krelle köpfte sehenswert ins lange Eck zum 6:3 Endstand ein.

Fussball.de-Link zum Spiel

SC Rosdorf II spielt im nächsten Testspiel am 22.08.2020, 16 Uhr in Rosdorf gegen SCW Göttingen III.

SC Rosdorf 3

6 : 3

SG Ziegenhagen/Ermschwerd

Samstag, 15. August 2020 · 16:00 Uhr

Freundschaftsspiel

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.